Press "Enter" to skip to content

App-Test: Bloody Harry – Witzige Zombie-Action (iOS & Android)

Die App ist zwar nicht mehr ganz jung, aber im Grunde auch erst wenige Wochen alt. Der humorvoll angehauchte 2D-Zombie-Shooter um den Koch Harry ist beim Erstellen des Tests gerade gratis erhältlich, allerdings sind auch die normal anfallenden 89 Cent nicht zu teuer für dieses Spiel. Bloody Harry ist für iOS und Android verfügbar.

In dem Spiel übernehmt ihr die Kontrolle über Harry. Dem Koch haben ein paar Zombies in die Suppe gespuckt und ihr dürft den Untoten nun mit Brechstange, Hackebeil, Hammer, Schrotflinte und anderen Waffen zu Leibe rücken. Neben den Waffen sorgen vor allem die zahlreichen Power Ups im Spiel für Abwechslung. Mal dürft ihr auf einem Skateboard durch die Gegend düsen, dann als Rocket Man die Zombies über den Haufen fliegen oder mit Hilfe eines Sidekicks auf die Jagd gehen. Die Level sind sehr geradlinig aufgebaut, Langeweile kommt so schnell trotzdem nicht auf. Von Zeit zu Zeit dürft ihr zudem einen dicken Boss-Gegner platt machen.

Ein Energiebalken oben links zeigt euch an, wieviel Lebensenergie ihr nocht habt. Gesteuert wird das Spiel über einen virtuellen Analogstick auf der linken Seite, rechts habt ihr noch Buttons zum Feuern, Schlagen und um die Waffe zu wechseln. Ihr solltet im Spiel nicht nur gegen die Zombies vorgehen, sondern auch dem Mobiliar zu Leibe rücken. Denn zerstörte Stühle und Tische hinterlassen genau wie besiegte Zombies Münzen, welche ihr in einem Shop gegen noch bessere Ausrüstung wie eine Kochschürze eintauschen dürft. Am Ende jedes Levels erhaltet ihr noch Kronen, welche ihr ebenfalls im Shop eintauschen könnt. Natürlich dürft ihr im Shop auch per InApp-Kauf wildern, notwendig ist das aber nicht.

Mein Fazit:
Bloody Harry mag zwar kein Überspiel sein. Wer aber auf unkomplizierte Action mit einer Prise Humor, reichlich Geballer und einfacher Steuerung steht, der ist bei Bloody Harry genau richtig. Na klar, das Spiel strotzt nicht gerade vor Abwechslungsreichtum, eine Grafikbombe ist es auch nicht ein episches Spielerlebnis bietet der Titel auch nicht. Aber: Mir hat das Spiel auf jeden Fall Spaß gemacht. Bloody Harry ist wie ein guter Action-Film ohne Story: Nicht nachdenken, Gehirn ausschalten, genießen. So, und das wars von mir. Ich geh noch ein paar Zombies jagen. –

Please check out the apps of a friend: https://itunes.apple.com/us/developer/manuela-puder/id882170289

Video transcription:

Tags:

Bloody Harry,Test,Review,Gameplay,iOS,iPod,iPhone,iPad,Zombie,Lets Play,iTunes,App,Google Play

Be First to Comment

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *